1183 AN- UND UMBAU BÜROGEBÄUDE – RATHAUSPLATZ - SCHÄNIS

  • Realisierung 2010
  • Arzt- und Physiotherapiepraxis, Spitex, Büroräume
  • Entwurf, Planung, Bauleitung



Das dreigeschossige ehemalige Schulhaus von Schänis liegt direkt am Rathausplatz und weist einen rechteckigen klaren Grundriss mit regelmässiger Fensterteilung auf. Das Haus wurde bis auf die primäre Tragstruktur zurückgebaut und energetisch saniert. Der rückwärtige neue Anbau umfasst den Eingang für die verschiedenen halböffentlichen Nutzungen und ermöglicht einen barrierefreien Zugang in alle Geschosse. Dieser ist zwar mit dem bestehenden Volumen verbunden setzt sich aber klar durch die Grösse und leichte Holzfassade mit Sichtbetonriegel ab.

Mit wenigen Eingriffen in die bestehende Struktur konnten die einzelnen Grundrisse so konzipiert werden, dass die betrieblichen Abläufe funktionieren und ein stimmiges Raumgefüge entstanden ist. Das Erdgeschoss und 1.Obergeschoss beherbergt Arzt- und Physiotherapiepraxis. Im 2. Obergeschoss befinden sich Büroräumlichkeiten für die Spitex mit Sitzungszimmer, Materialraum, Aufenthalt und Zugang zum Estrich im Dachgeschoss.

Aufgrund der flexiblen Grundrisse können die Räumlichkeiten jederzeit umgenutzt werden.