1169 ERSATZBAU EFH MIT SCHEUNE - SCHMIDENWIS - MOLLIS

  • Realisierung 2019-2020
  • Bauen ausserhalb Bauzone
  • Entwurf, Planung, Bauleitung



Im Molliser Riet mit Blick in die Glarner Berge befindet sich in der Landwirtschaftszone eine Hofanlage mit Stall, Wohnhaus und Waschhaus.

Der 1870 erbaute Hof wird nicht mehr landwirtschaftlich genutzt. Die gesamte Anlage wird durch einen Neubau ersetzt. Unter Einhaltung der raumplanerischen Auflagen und Schutzbestimmungen entsteht ein neues Wohnhaus mit Remise.


Wohnhaus und Scheune werden zusammengebaut und unter einen Giebel gesetzt. Durch die verputzte Fassade des Wohnhauses und der mit Holz verkleideten Remise setzen sich die Volumen voneinander ab und fügen sich wesensgleich in die Landwirtschaftszone ein. Die Identität und äussere Erscheinung der Ersatzbauten behalten ihren charmanten landwirtschaftlichen Charakter.